Freiwillige Feuerwehr Langendiebach

Um 15:33 wurden die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erlensee zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Langendiebacher Straße alarmiert.

Im dortigen Hortgebäude löste die automatische Brandmeldeanlage aus. Nachdem die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erlensee das Gebäude kontrolliert hatten, konnte keine Auslösegrund festgestellt werden. Für die Feuerwehr gab es nach der Kontrolle keine weiteren Tätigkeiten.

Um 13:17 wurden die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erlensee zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Gewerbegebiet Fliegerhorst Langendiebach alarmiert.

In einem dort angesiedelten Unternehmen löste die automatische Brandmeldeanlage aus. Nachdem die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erlensee das Gebäude kontrolliert hatten, konnten technische arbeiten als Auslöseursache festgestellt werden. Für die Feuerwehr gab es nach der Kontrolle keine weiteren Tätigkeiten.