Freiwillige Feuerwehr Langendiebach

Auf dem Gelände des Fliegerhorstes Langendiebach wurde am Montag, 09.03.2015, erneut eine Bombe gefunden. Diese Bombe wurde im Verlauf des Abends entschärft. Aus dem Regierungspräsidium Darmstadt war zu erfahren, dass es sich um eine 50 Kilogramm schwere Bombe amerikanischer Herkunft mit einem chemisch/mechanischem Langzeitzünder handelt. Die Bombe musste gesprengt werden. Aus diesem Grund waren umfangreiche Vorbereitungs- und Evakuierungsmaßnahmen erforderlich. […]

Weiterlesen...

Einladung zur Jahreshauptversammlung   Sehr geehrtes Mitglied, am Freitag, den 20.02.2015, findet im Bürgerhaus Fallbachhalle in der Eugen-Kaiser-Straße, Erlensee die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Langendiebach statt.   Beginn der Versammlung ist um 20.00 Uhr. Zu dieser Jahreshauptversammlung laden wir Sie recht herzlich ein.

Weiterlesen...