Um 11:27 wurden die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erlensee zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Leipziger Straße alarmiert.

Im dortigen Gebäude löste die automatische Brandmeldeanlage aus. Nach Ankunft an der Einsatzstelle konnte keine Verrauchung festgestellt werden. Da in der Wohnung gekocht wurde, waren die Kochdünste für die Auslösung verantwortlich.
Die Brandmeldeanlage wurde daraufhin zurück gestellt und die Einsatzstelle wieder verlassen.

Titelbild: Archivbild