Alle Jahre wieder…heißt es nicht nur in dem bekannten Weihnachtslied sondern dieses Motto gilt auch für die alljährlich erste Aktion der Jugendfeuerwehr: Der Christbaumsammlung.

Mit vier Gruppen wurde das komplette Stadtgebiet von Langendiebach abgelaufen und die am Straßenrand bereit liegenden Bäume auf die Traktoranhänger verladen. Die Vorfreude der Jugendlichen während der Sammlung auf das eigentliche Highlight des Tages war eine zusätzliche Motivation. Die kontrollierte Verbrennung aller gesammelten Bäume auf dem Brandplatz ist nicht nur für die Jugendlichen das Größte sondern auch für die „großen“ Helfer.

Für die Abholung der Bäume am Straßenrand und die Entsorgung bat die Jugendfeuerwehr um einen geringen Obolus zugunsten der Jugendkasse. Mit dem eingesammelten Geld werden die zahlreich geplanten Unternehmungen wie Ausflüge, Besuche von Wettkämpfen oder Wochenendfahrten im Jahr 2019 finanziert. Für den teilweise recht großzügigen Obolus der Erlenseer Bürger bedanken wir uns recht herzlich.
Ebenfalls ein großes Dankeschön gilt natürlich wieder unseren Traktorfahrern, den Helfern in der Küche für die Zubereitung des Mittagessens und den Kräften der Einsatzabteilung welche die Sammlung tatkräftig unterstützten. Nicht vergessen möchten wir die Freunde der Jugendfeuerwehr, die alljährlich unsere Kraftreserven mitten in der Tour mit einem leckeren Frühstück wieder auffüllen.