Da neue Jahr hatte kaum begonnen, da wurden die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erlensee gegen 1:30Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Eugen-Kaiser-Straße alarmiert.

Im dortigen Gebäude konnte deutlich das piepen eines Heimrauchmelders festgestellt werden. Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erlensee öffneten daraufhin die Tür gewaltsam, konnte aber in der Wohnung keinen Auslösegrund feststellen. Die Einsatzstelle wurde daraufhin an die Polizei übergeben.