Zu einem Kleinfeuer wurden die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erlensee heute um 22:05 Uhr zwischen Langendiebach und Bruchköbel alarmiert.

Das Kleinfeuer stellte sich als bewachtes Lagerfeuer heraus. Somit war kein Eingreifen der Kräfte notwendig.

Titelbild: Archivbild