Am heutigen Nachmittag fand im Feuerwehrhaus in der Reußerhofstrasse eine Brandschutzerziehung für die Kinder der Kindertagesstätte Sandweg statt.

Elf Kinder und zwei Erzieherinnen nahmen an der Unterweisung teil. Die Themen waren unter anderem das richtige Absetzen eines Notrufes, Umgang mit Feuer sowie die Schutzausrüstung einer Einsatzkraft. Den Abschluss bildete ein Rundgang durch das Feuerwehrhaus