Am heutigen Mittags wurden die Kräfte der Voraushelfergruppe zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer Reanimation in die Kurt-Schumacher-Straße alarmiert.